Close

15. September 2016

Effectuation in München


Am 15.07.2016 fand in München im Element Coffee der erste Inspiread.me-Abend statt. Ca. 15 Teilnehmer sind zu unserer Veranstaltung gekommen und haben sich intensiv mit Effectuation befasst, ein Denkmodell für Vorhaben unter Ungewissheit befasst.

Effectuation lässt sich in vielen Bereichen einsetzen, genau da, wo man sich über den Ausgang nicht sicher sein kann. Wer ‚effektuiert‘ schützt sich vor zu hohem Risiko, vor Verschwendung und Störungen während eines Vorhabens. Außerdem kann ein Effectuation gleich loslegen. Er braucht nicht zu warten, nicht zu planen und beginnt mit allen Ressourcen, die ihm GENAU JETZT zur Verfügung stehen.

Dies alles lässt sich nachlesen im Buch Effectuation von Michael Faschingbauer, das wir besprochen haben. Anschließend fand ein sehr anregender Workshop mit den Teilnehmern statt. Dabei sind Ideen entstanden, Ideen die die Teilnehmer gleich im Team umsetzen können.

Über die Veranstaltung wurde hier bei den Techgenossen berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.